Ausleihkonditionen

Ausleihkonditionen Material

Abhängig vom Gegenstand wird ein Pfand oder eine Leihgebühr erhoben.
Leihgebühren werden für Materialen erhoben, die gewartet/abgenutzt und/oder in regelmäßigen Abständen ersetzt werden.

Ausleihzeitraum 

Pro Gegenstand mit Pfand:            max. 3 Wochen (auf Anfrage verlängerbar)
Pro Gegenstand mit Leihgebühr:  1 Woche, für jede weitere Woche fallen Gebühren in gleicher Höhe an

Überschreitung des Ausleihzeitraumes

Pro Gegenstand mit Pfand:           Pro angefangene Woche wird eine Gebühr von 5 € pro Gegenstand erhoben
Pro Gegenstand mit Leihgebühr:  Für jede weitere Woche fallen Gebühren in gleicher Höhe an

Pfandrückgabe

Die Kaution wird bei Rückgabe des letztgebrachten Gegenstandes in der Regel in voller Höhe zurückerstattet. 

Verlust

Bei Verlust ist der jeweilige verloren gegangene Gegenstand in seinem Wert zu ersetzen. 

Pfand und Leihgebühren

Pfand/Kaution

Gegenstand     Mitglied DAV     Nichtmitglied DAV
Bibliothek (Karten, Wanderführer, Videos, Bücher, etc.)      5 €     nicht möglich
Material (divers), Ausnahme: siehe Leihgebühr     10 €     nicht möglich
Mehrere Gegenstände und/oder Kombination     10 €     nicht möglich
Pfand DAV Winterraumschlüssel Nr. 5929                                      25 €     nicht möglich

Leihgebühr/Unkostenbeitrag

Gegenstand     Mitglied DAV     Nichtmitglied DAV
Set Skitour (Tourenski, Felle, Harscheisen)     10 €     20 €
Set LVS (Lawinen-Verschütteten Suchgerät, Schaufel, Sonde)      5 €     10 €
Klettersteigset     5 €     10 €
Schneeschuhe     5 €     10 €
Steigeisen     5 €     10 €

 
Das Pfand und die Leihgebühr kann von den genannten Beträgen abweichen. Die Sektion Donauwörth des Deutschen Alpenvereines e. V. übernimmt in Bezug auf die geliehenen Gegenstände keinerlei Haftung.