Tour des Monats

Bisherige Berichte

Tour des Monats - Juli 2012

Goinger Halten
- Vis-à-vis mit großen Kaiserwänden


Am Sonntag, den 22. Juli fahren wir in den Wilden Kaiser.

Die Vordere Goinger Halt (2242 m) zählt zu den eher stillen Aussichtsplätzen des Kaisers.

Start ist am Parkplatz Wochenbrunneralm (1085 m). Wir nehmen den alten Steig und lassen die Gaudeamushütte rechts liegen. Das erste Etappenziel ist das Ellmauer Tor (2006 m), einer der Brennpunkte im Kaiser. Dann folgen wir anfangs dem markierten Steig zur Hinteren Goinger Halt, der bereits durch alpines Schrofengelände leitet. Altschneefelder erfordern sicheres Gehen.

Die Route zur Vorderen Goinger Halt - T6, Stellen II, oft I, zum Teil ausgesetzt - folgt dem Grat.
Alle Kletterstellen sind im Auf- und Abstieg zu bewältigen.

Auf dem Rückweg bietet sich auch noch ein Besuch der Hinteren Goinger Halt (2192 m) an. Als Abstieg ins Ellmauer Tor nehmen wir den Normalweg (T4, markiert).

Falls wir spät dran sind, rauschen wir über die weiten Geröllhalden hinab ins Kübelkar und machen dann aber Rast in der Gaudeamushütte. Ansonsten besteht die Option, letztlich durch den Jubiläumssteig zur Gruttenhütte zu queren und durch das Klammerl abzusteigen.

Interessenten bitte umgehend mit Claudia Reichenbacher Kontakt aufnehmen.