Tour des Monats

Bisherige Berichte

Tour des Monats - April 2015

Schönberg

Aussichtsplattform am Alpenrand

P1010484

Zu Ostern schneite es in den Alpen bis ins Tal. Ein paar Tage später waren wir bei sonnigem Bergwetter unterwegs.

Im Wald duftete es nach Frühling, in den Hochlagen liegt noch reichlich Schnee. Bei steigenden Temperaturen und der Sonneneinstrahlung weicht der Schnee in den Bayerischen Voralpen jetzt von Tag zu Tag sichtbar zurück. Die durchfeuchtete Schneedecke trägt kaum mehr. Dazu kommt das Risiko von Bodenlawinen.

Unter diesen Bedingungen gilt es, die Kirche im Dorf zu lassen. Wir gingen die Sache defensiv an und fuhren in den Isarwinkel. Der Schönberg bei Lenggries bietet eine gutmütige und dazu aussichtsreiche Wintertour.

Die Schneeschuhe kamen erst im Gipfelanstieg zum Einsatz. Ohne wären wir knietief versackt.

P1010463

Am Gipfel: Große Freiheit - Die kahle Gipfelkuppe punktet mit sensationeller Rundumsicht. Der Blick scannt immer wieder an den Schauseiten von Rofan, Karwendel und Wetterstein entlang, verweilt im Isartal, im Westen wirkt die Benediktenwand als Blickfang. Im Vorland ist München auszumachen. Was für eine Schau !

Vor dieser Kulisse bekommt die Brotzeit festlichen Charakter.

Der Übergang von Mariaeck zum Seekarkreuz verlieh der Tour den alpinen Kick. Felsige Passagen mit Schneeauflage, kurze steile Aufschwünge und das luftige Schaulaufen entlang der Gratschneide weckten Lustgefühle auf sommerliche Hochtouren.

So ergab sich eine abwechselungsreiche Runde. Der Stopp auf der Terrasse der Lenggrieser Hütte gehörte natürlich auch dazu.

P1010505

Info:
Die Tour des Monats wird turnusmäßig über einen E-Mail-Newsletter angekündigt. Möchten Sie in die Mailing-Liste aufgenommen werden? Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!