Berichte

Wipfelstürmer im Kletterwald Scherneck (April 2015)

Klettern mal anders: Statt wie üblich im KraxlStadl erprobte die Jugend I bei einem Ausflug in den Kletterwald Schloss Scherneck ihre Kletterkünste. 37 große und kleine Wipfelstürmer machten sich an einem Sonntagnachmittag im April bei bestem Wetter auf nach Rehling bei Augsburg, um dort im Lindenwald an verschiedensten Seilelementen von Baum zu Baum zu hangeln.

Nach einer Einweisung in den Umgang mit den Sicherungskarabinern machten wir in den leichten Parcours wie „Schlossgespenst“  und „Kleiner Graf“ unsere ersten Runden über dem Waldboden, bevor wir uns in schwierigere und höhere Parcours wagten.

Scherneck 01 Scherneck 02

Auf einem dicken Seil balancieren, von Autoreifen zu Autoreifen schwingen, im Bobbycar fahren, durch eine Holzröhre kriechen, in ein Netz springen, mit der Seilrutsche abfahren – die abwechslungsreichen Kletterelemente in den Parcours haben uns ganz schön gefordert, aber unglaublich viel Spaß gemacht.  Bis zur letzten Minute wurde gekraxelt, und als der Kletterwald um 18 Uhr geschlossen wurde, gab es nur strahlende Gesichter.

Scherneck 03