• 0906/8446 | DO 20.00 - 21.30 UHR

Schwierigkeitsskala und Legende

Schwierigkeitsskala und Legende

Es gibt 6 fahrtechnische Schwierigkeitsgrade, S0 bis S5, in die die Touren eingestuft werden.Wir bieten Touren für die Schwierigkeitsgrade S0 bis S4 an.

Die Schwierigkeitsgrade sind in den jeweiligen Programmpunkten angegeben. Jeder kann somit sein fahrtechnisches Können beurteilen und sich zu den einzelnen Touren anmelden.

Kurzlegende Schwierigkeitsgrade

S0   Fester, griffiger Untergrund; kein besonderes fahrtechnisches Können notwendig

S1   Loser Untergrund möglich, kleine Wurzeln und Steine; fahrtechnische Grundkenntnisse nötig

S2

  Untergrund meist nicht verfestigt, größere Wurzeln und Steine; fortgeschrittene Fahrtechnik
nötig

S3

  Verblockt, viele große Wurzeln/Steine, rutschiger Untergrund, loses Geröll; sehr gute Bike-
Beherrschung nötig

S4

    Sehr verblockt, viele große Wurzeln/Felsen, rutschiger Untergrund, loses Geröll; perfekte
Bikebeherrschung mit Trialtechnik nötig, wie das Versetzen des Hinterrades in Spitzkehren

Ausrüstung

Funktionstüchtiges Mountainbike, vor der Tour prüfen (lassen), Helm (Pflicht!), Handschuhe, kleines Reparaturset (Felgenheber, Flickzeug, Luftpumpe, Ersatzschlauch), Getränk, Proviant, Wechselwäsche, Witterungsschutz, passende Bremsbeläge.