• 0906/8446 | DO 20.00 - 21.30 UHR

Tour des Monats

Bisherige Berichte

Tour des Monats - Juni 2012 SPECIAL

In der Königsspur
- Radtour über den König-Ludwig-Weg

Leitung: Herbert Stark & Bernd Prause
Ausgangspunkt: Berg am Starnberger See
Ziel: Schloss Neuschwanstein
Ausrüstung: MTB oder Trekkingrad

Fahrt mit dem AV-Bus von DON nach Berg am Starnberger See. Die Fahrräder fahren im Anhänger mit. Der Bus wird uns während der gesamten Tour als Begleitfahrzeug zur Verfügung stehen. Wir radeln ohne Gepäck.
Der König-Ludwig-Weg führt durch Naturschutzgebiete, durch Moore und Filze, entlang an Bachläufen und Seen, Wiesen und Wälder. Die Strecke verläuft meist über asphaltierte landwirtschaftliche Wege, geschotterte Forstwege oder unbefestigte, teils auch schmale Wanderwege mit losem Untergrund, Steinen und Wurzeln. Nur kurze Abschnitte führen über wenig befahrene Landstraßen. Die zu bewältigenden Steigungen sind meist moderat. Damit die Tour Spaß macht, sind fahrtechnische Grundfertigkeiten und eine gewisse Fitness trotzdem gefordert.
Ein Mountain-Bike ist nicht zwingend, ein Trekkingrad tut es auch.

Samstag, 09. Juni:
Start in Berg, auf der Uferpromenade nach Starnberg, durch die Maisinger Schlucht zum Heiligen Berg mit dem Kloster Andechs (Mittagsrast im Biergarten), Abfahrt durch das Kiental zur Anlegestelle Herrsching, Dampferfahrt über den Ammersee zum Künstlerdorf Dießen (Marienmünster), Kloster Wessobrunn (Tassilo-Linde), Hoher Peißenberg (Wallfahrtskirche), Ammerschlucht, Kalkofensteig (kurze Schiebe-/Tragestrecke !), Stiftskirche Rottenbuch, Übernachtung in Rottenbuch in einer einfachen Frühstückspension, ca. 60 km

Sonntag, 10. Juni:
Start in Rottenbuch, Anhöhe Solder, Wildsteig, durch ein Moorgebiet und bewaldete Abschnitte zur Wieskirche (UNESCO Weltkulturerbe), Oberreithen, Trauchgau (Absteigen, Rasten, Wassertreten), Halblech, Bayerniederhofen, am Bannwaldsee vorbei und letztlich am Forggensee entlang nach Füssen, ca. 55 km
Rückfahrt nach DON

Interessenten bitte umgehend mit Claudia Reichenbacher Kontakt aufnehmen.