• 0906/8446 | DO 20.00 - 21.30 UHR

Tour des Monats

Bisherige Berichte

Tour des Monats - Juni 2014

Zwiesel und Gamsknogel
Monte Bello

MonteBello1

Die Tour des Monats führte im Juni in die Chiemgauer Alpen. Sie war nunmehr die 40.
Alles hat seine Zeit... Noch ist es zu früh für Sommertouren. Der kleine Ausflug weckte jedoch alpine Lustgefühle, Vorfreude auf kommende Unternehmungen.
Über Inzell ging es nach Weißbach / Ortsteil Jochberg. Der Waldaufstieg zum Kaiser-Wilhelms-Haus folgt im oberen Teil einem Mulisteig, der angenehm zu begehen ist. Das Haus ist noch geschlossen.

TdM06 2014 315

Der Südaufstieg zum Zennokopf ist problemlos. Der Zwiesel ist im Vorbeigehen mitzunehmen. Die Tour gewann an Schwung, als wir den Wanderweg verließen. Einfachere Alternativen gäbe es schon, aber Grate regen uns an, sie zu begehen. Der Weiterweg wird anfangs durch Latschen­gassen vorgegeben. Es geht über Stock und Stein. Der Bergrücken wandelt sich bald zum felsdurchsetzten Grat.

TdM06 2014 335

Der Übergang zum Gamsknogel entwickelte sich zur unverhofft munteren Entdeckungstour. Sich in ungewohnter Umgebung "laufend" neu zu orientieren wurde hier nicht zur Belastung, sondern zum besonderen Reiz. Auch wenn wieder der Weg das Ziel war, gipfelt die Tour in der Freude des Ankommens. Einmal mehr galt: Wie man Ziele erreicht, ist keines­wegs gleichgültig. Damit diese Tour Spaß macht, ist alpine Erfahrung und ein gewisses Maß an Gelände­gängigkeit obligatorisch, denn der Grat bricht nach Norden zum Teil mehrere Hundert Meter tief ab.