MTB-Treff "DOBI"

DOnnerstagsBIken

Wann?

DO 18 Uhr | Erster Donnerstag nach Zeitumstellung bis Mitte September

Wo?

AV-Turm in der Hadergasse

Weiteres

Mitfahren kann jede/jeder mit einem funktionstüchtigen Mountainbike und Helm. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen! Auf Wunsch beginnen wir mit einem kurzen Bike-Check.

Empfohlen werden außerdem Handschuhe und Sportbrille, kleines Reparaturset (Felgenheber, Flickzeug, Luftpumpe, Ersatzschlauch, passende Bremsbeläge), ausreichend zu Trinken, Wechselwäsche und Witterungsschutz. Gerade jetzt zu Sommerbeginn können die Touren wegen des späten Sonnenuntergangs sehr lang werden. Denkt an ausreichend Verpflegung, vor allem an heißen Tagen an viel Flüssigkeit!

Ab Mitte September bis zum Ende der Sommerzeit gibt es keine festen Abfahrtszeiten. Diese werden rechtzeitig bekannt gegeben (Beleuchtung nicht vergessen!).

Wohin geht's?

Aufgrund der aktuellen Pandemielage starten wir nur, wenn es die geltenden Regelungen und Verordnungen im Landkreis Donau-Ries erlauben. Freue Dich auf Touren in den Donauwörther Stadtwald, ins Jura, zum Riesrand bei Harburg oder ins Kesseltal - mal reine Trailrunden, mal mehr Cross-Country.

26. Mai (Christi Himmelfahrt)

Entfällt.

2. Juni

Gemütlich: Ingrid stellt uns eine gemütliche Feierabendrunde vor.

Mittel: Die klassische Buchdorfrunde — Mit Karl geht's über Binsberg ins Harburger Karab, bei Gunzenheim fahren wir auf einem kurzen knorrigen Trail in die Schneeschlucht. Weiter geht's nach Sulzdorf und dann Buchdorf. Am Eggenbuchweiher hoppeln (oder schieben, wer sich nicht traut) wir die Stufen runter. Der Anstieg an der JVA führt uns in in den Stadwald, wo wir einige der neuen und mittlerweile sehr beliebten Trails fahren wollen.

Flott: Jannik fährt mit uns eine große Runde über den Stadtwald ins Karab am Schlössle vorbei Richtung Gunzenheim und weiter nach Harburg. Zurück geht es dann über Ronheim und Ebermergen. Es werden längere oder steilere Anstiege dabei sein und wir nehmen den ein oder anderen leichten bis mittleren Trail mit.

9. Juni

Gemütlich: Die Tage werden länger, die Touren auch — Karl fährt mit uns eine gemütliche Runde nach Harburg. Über den Riedlinger Forst und Obere Reismühle erreichen wir den Eisbrunntrail, der höchste Punkt der Tour. Ab hier geht es zurück nach Donauwörth tendenziell bergab: via Untere Reismühle und Ebermergen fahren wir nach Wörnitzstein und über den alten Bahndamm zurück zum Startpunkt am Turm.

Mittel: evtl. Cathrin

Flott: Uwe nimmt uns auf eine flotte Tour in den Bike-Park Bissingen. An den Trails links und rechts vom Weg fahren wir natürlich nicht immer vorbei.

16. Juni (Fronleichnam)

Entfällt.

23. Juni

Gemütlich: Am längsten DOBI-Abend fährt Jörg mit uns eine entspannte Tour.

Mittel: 

Flott: Karl zeigt uns beim ersten DOBI nach der Sommersonnenwende auf einer flotten Tour jede Menge Trails im Stadtwald.

30. Juni

Gemütlich: Jörg stellt uns eine weitere gemütliche Tour vor.

Mittel: In dieser Woche fährt Axel mit uns eine schöne Feierabendrunde.

Flott: Uwe stellt uns wieder eine flotte Trailrunde im Stadtwald vor.